Am Wochenende 9./10.3.2019 fanden in Itzehoe die diesjährigen Jugend-Landesmeisterschaften im Fechten statt. Vom Elmshorner EMTV gingen allein 21 Fechter/innen an den Start, dabei waren mit Mia Brehmer, Lennard Weißenberg und Lennart Menzel auch 3 Fechter, die erst in der Woche davor ihre Fechtpassprüfung abgelegt hatten und nun voller Neugierde ihr erstes Turnier bestritten. Alle drei konnten sich in ihrem ersten Turnier wacker gegen die Konkurrenz behaupten und durften am Ende alle mit einer Medaille um den Hals nach Hause fahren. 
 
Bei den Schülern gingen mit Lea Fürstenau (2007), Jayden Mengel (2008) und Flinn Siebcke (2009) gleich drei Landesmeistertitel an den EMTV. Weiterhin durften sich Mia Brehmer (2008) und Lennard Menzel (2008) über Silber und Lennard Weißenberg (2009) und Anna Groß (2009) über Bonze freuen. 
 
In der B-Jugend gingen 2 Bronzemedaillen an den EMTV und zwar an Lola Wall und David von Wolff, aber auch Lilli Löhler und Jannik Kohls konnten sich mit einem guten 4. und 5. Platz gut gegen die Konkurrenz behaupten.
 
In der A-Jugend war der EMTV mit jeweils 5 Teilnehmer ebenfalls stark vertreten. Bei den Damen schaffte es hier Emiliy Wrage mit einem 3. Platz aufs Treppchen. Bei den Herren verpasste Finn Frauen nur denkbar knapp den Landesmeistertitel und belegte einen guten 2. Platz. Weitere Ergebnisse hier : 4. Grete von Wolff, 5. Anna von Wolff, 8. Lilli Löhler, 10. Lola Wall / 4. Jannik Fürstenau, 8. Arsenij Wall, 9. Lasse Brackert, 11. Finn Kionka.
 
Im Anschluss an die Einzelgefechte fanden noch die Mannschaftsgefechte der A-Jugend statt. Bei den Damen besiegte der EMTV zunächst die Mannschaft des SC Itzehoe, unterlag dann im Finale gegen die Mannschaft der FG Segeberg denkbar knapp mit 42:43, auch die Herren unterlagen der FG Segeberg knapp mit 41:45, so dass sich beide Mannschaften mit dem 2. Platz begnügen mussten. 
 
Für einen völlig überraschenden Landesmeistertitel sorgte am Ende noch Jannik Fürstenau. Jannik hatte sich spontan auch noch für den Säbelwettbewerb der A-Jugend angemeldet, obwohl er diese Waffe nicht trainiert. So trat er mit geliehener Ausrüstung völlig unbedarft gegen die Konkurrenz an. Ein Sieg reihte sich hier nach und nach an den anderen, so dass er am Ende völlig überraschend im Finale stand, welches er mit 15:5 gewann und Landesmeister wurde.
 
Ergebnisse:

Schüler 2009  1.Flinn Siebcke, 3. Lennard Weißenberg
Schülerinnen 2009 3. Anna Groß
Schüler 2008. 1. Jayden Mengel, 2. Lennart Menzel
Schülerinnen 2008 2. Mia Brehmer
Schülerinnen 2007 1. Lea Fürstenau
B-Jugend / weibl. : 3. Lola Wall, 4. Lilli Löhler
B-Jugend / männl. : 3. David von Wolff, 5. Jannik Kohls
A-Jugend / weibl.: 3. Emilie Wrage, 4. Grete von Wolff, 5. Anna von Wolff, 8. Lilli Löhler, 10. Lola Wall
A-Jugend / männl. : 2. Finn Frauen, 4. Jannik Fürstenau, 8. Arsenij Wall, 9. Lasse Brackert, 11. Finn Kionka
Säbel / A-Jugend / männl. : 1. Jannik Fürstenau

Sunday the 15th. EMTV Fechten - Joomla 3.3 Templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.