Am Wochenende vom 14.4.2018 bis 15.4.2018 ging es für Lasse Brackert und drei weiteren Jugendliche aus Schleswig- Holstein nach Reutlingen zur Deutschen Meisterschaft der B-JUGEND im Fechten. Am Samstag starteten die Einzelwettkämpfe früh am Morgen.

Lasse traf in der Vorrunde auf starke Gegner und konnte leider nur ein Gefecht für sich gewinnen. Dies reichte nicht für den Einzug ins K.O. und somit landete in der Gesamtwertung auf Platz 67.

Am Sonntag bestreitet in die vier Jugendlichen gemeinsam den Mannschaftswettkampf. Das erste Gefecht gegen die Mannschaft Westfalen 2 konnten sie souverän mit 45:27 für sich gewinnen.

Im nächsten Gefecht gegen Hessen starteten sie nach einem Rückstand eine spannende Aufholjagd. Doch am Ende verloren sie dieses Gefecht mit 43 :44. Dennoch gelang ihnen der Einzug ins ko. Dort trafen sie auf den späteren deutschen Meister aus Württemberg. Dieses Gefecht verloren sie eindeutig und landeten am Ende auf einen guten 13. Platz.

 

 

Wednesday the 19th. EMTV Fechten - Joomla 3.3 Templates
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.